Lebensfreude verschenken

Mache anderen eine Freude und schenke einen Gutschein für den ersten Schritt in ein Leben mit neuen Impulsen, Inspirationen, Ideen und Möglichkeiten.
Zeit für sich selbst!

Was musst du tun, um einen Gutschein zu verschenken?

Melde dich per E-Mail mit deinen Wünschen bei mir. Ich werde mich dann mit dir telefonisch in Verbindung setzen, um einen
Termin und alles weitere zu besprechen und zu vereinbaren. Überlege dir, was für einen Gutschein du schenken möchtest. Soll es ein Coaching durch Neurographik sein oder doch lieber eine gezeichnete neurographische Meditation? Für etwas mehr Farbe im Leben biete ich einen Kreativ-Workshop an.
Wichtig für mich ist, dass der Beschenkte den Gutschein für sich einlösen will und die Idee eines Coachings gut findet.
Ebenso wichtig ist deine Einstellung als Schenkender zu wissen, dass du eine Unterstützung bei der Erreichung der Ziele verschenkst.
Was nicht funktioniert, ist die Einstellung: Du musst dich ändern.